ACTIVE ErecTens

Zur Haupnavigation springen Zum Inhalt springen

Sprache der Seite wählen:
KESSEL medintim GmbH

ACTIVE ErecTens
Elektrostimulationsgerät bei erektiler Dysfunktion

Die Wirkung ist durch die Stimulation der glatten Muskelzellen der Schwellkörper zu erklären. Diese Muskulatur ist nicht willkürlich zu beherrschen und entzieht sich damit einem aktiven Training. Die Reizströme dagegen simulieren den Nervenimpuls, auf den die Muskelzellen normalerweise reagieren. So wird deren Reaktionsbereitschaft und Schnelligkeit gesteigert.

Indikationen

Das ACTIVE ErecTens eignet sich zur Behandlung von Erektionsstörungen aufgrund von Schädigung oder Schwäche der Muskelzellen im Schwellkörpersystem bzw. des Beckenbodens, also sogenannte organisch bedingten Erektionsstörungen. Wichtig ist, dass auch bei Versagen der SKAT-Therapie eine Reizstromtherapie wieder zu Erektionen führen kann. Falls nicht, so kann im Anschluss an eine Reizstromtherapie die SKAT-Behandlung wieder erfolgreich sein.

Produkt online kaufen
Onlinekauf nur für Privatkunden